31 Oktober 2014

Monatsrückblick Oktober

Heute gibt es meinen Monatsrückblick für den Oktober und bevor ich jetzt viel herumquatsche und Zeug erzähle, das euch wahrscheinlich ohnehin nicht interessiert, beginne ich einfach gleich mit den Büchern, die ich in diesem Monat gelesen habe.

GELESEN IM OKTOBER

  1. Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe, A.J. Betts
  2. Harry Potter und der Feuerkelch, J.K. Rowling
  3. Killing Butterflies, M. Anjelais
3 Bücher... ein Glanzleistung ist das nun wirklich nicht, allerdings muss ich zu meiner Verteidigung sagen, dass Harry Potter und der Feuerkelch 767 Seiten hat und damit schon ein ziemlich dicker Schinken ist und ich hatte Woche keine Zeit zum Lesen, weil meine italienische Austauschschülerin da war. Und wie ich schon im letzten Monatsrückblick erwähnt habe, gehöre ich (leider) einfach nicht zu den Leuten die in einem Monat acht, neun oder sogar noch mehr Bücher schaffen. Mein Lesehighlight diesen Monat war Harry Potter und der Feuerkelch, denn wenn ich es vorher nicht schon war, dann bin ich spätestens jetzt ein richtiger Fan von den Harry Potter Büchern.

FILMHIGHLIGHT IM OKTOBER

DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER, wie könnte es auch was anderes sein, wo doch
diesen Monat endlich die DVD rausgekommen ist und dann noch mit einer erweiterten Fassung drauf...Hach, ich liebe meine TFIOS DVD einfach <3
Außerdem auch noch The Perks of being a Wallflower, den ich diesen Monat endlich mal wieder angeschaut habe (sogar zweimal). Jeder, der meinen Blog schon länger verfolgt wird wahrscheinlich wissen, dass ich die Buchvorlage zum Film liebe und der Film ist fast
genauso gut !


AM HÄUFIGSTEN GEHÖRT IM OKTOBER



Mal wieder ein Glee Cover. Diesmal ist es It's all coming back to me now (Orginal von Céline Dion). Viele werden den Song wahrscheinlich total schrecklich finden, ich liebe ihn aber. Was nicht zuletz auch an der zugehörigen Szene/Folge liegt. <3

FANGIRLHIGHLIGHT IM OKTOBER




'IF WE BURN, YOU BURN WITH US!' - der finale Mockingjay Trailer ist einfach episch, da ist es wohl klar, dass er auch mein Fangirlhighighlight im Oktober werden musste. Ich kann den 20. November gar nicht mehr erwarten! Zusätzlich muss ich auch hier die TFIOS DVD einfach nochmal nennen.

Was mich jetzt noch interessieren würde: Wart ihr diesen Monat auch eher 'lesefaul' wie ich oder habt ihr richtig viel gelesen?

Liebe Grüße, Bekky <3

Kommentare:

  1. Huhu!

    Soll das heißen, du liest Harry Potter zum ersten Mal? O.O Unbedingt weiterlesen, die Bücher und die Handlung wird immer besser!!! Ich hab die Bände erst kürzlich zu einer re-read Challenge nochmal gelesen - die sind so toll ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich lese die Harry Potter Bücher gerade zum ersten Mal und weiß das ich mich deswegen ganz doll schämen sollte >.< Das werde ich auf jeden Fall machen, erst recht wenn die Handlung, wie du sagst, immer besser wird!
      Liebste Grüße zurück, Bekky <3

      Löschen
  2. Ich war auch so lesefaul -.- An einem gewissen Buch lese ich schon seit drei Wochen, obwohl es echt gut ist :o Und ich sage dir jetzt nicht welches Buch das ist...
    LG, Anto :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ANTONIA! DU SETZT DICH JETZT SOFORT HIN UND LIEST WEITER! PERCY DARF MAN NICHT AUFSCHIEBEN!

      Löschen
  3. Hallo liebe Bekky,
    mein Lesemonat Oktober war auch nicht der beste. Ich hatte eine Leseflaute nach der anderen. :/
    Oh cool, du hattest eine Italienische Austauschschülerin da? :O
    Wow, wie war das so?

    Ganz liebe Grüße,
    Nicki

    http://nickisbuecherwelt.blogspot.de

    Ps. Du hast einen wirklich schönen Blog, dem ich gerne folgen mag. :)
    Hast also eine neue Leserin. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen liebe Dank für deinen lieben Kommentar. Unter deinem letzten Post hast du auch einen in dem ich dann auch deine Frage beantworte. <3

      Löschen
  4. "The Perks of being a Wallflower" ist ein wirklich großartiger Film :)
    Ich dachte nur immer, dass das Buch nachdem Film erschienen ist...aber wenn es anders rum ist muss ich mir das Buch auch mal unbedingt kaufen :)

    LG Felan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch ist 1999 zum ersten Mal erschien, also wirklich viel früher als der Film. ;)
      & es ist fantastisch! Ich bin mir ziemlich sicher, dass du es nicht bereuen wirst, solltest du es dir wirklich kaufen!
      Liebe Grüße, Bekky <3

      Löschen