22 November 2014

MOCKINJAY PART 1 - SPOILERGEFAHR!

Wir haben November 2015 und was heißt das seit spätestens dem 20. 11 für das Hungergames Fandom? Kurt sagt es euch:

FANGIRLING

Denn das lange, lange Warten hat ein Ende und Mockingjay Part 1 läuft endlich in den deutschen Kinos. Und als ob das nicht schon toll genug wäre ist der Film auch noch bombastisch gut und total nah am Buch gehalten. Kaum etwas wurde verändert und die Sachen, die geändert wurden stören meiner Meinung nach nicht und manches gefällt mir sogar besser als im Film.
Die Schauspieler sind mal wieder klasse und spielen ihre Rollen wirklich gut, aber was anderes hatte ich von Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Sam Claflin, Elzabeth Banks, Woody Harrelson und Co. auch gar nicht erwartet, sie haben mich und sicher auch noch viele andere ja schon in Hungergames und Catching Fire von sich überzeugt. ;)
Auch die 'neuen Schauspieler' haben ihren Job wirklich gut gemacht. Anfangs war ich sehr skeptisch, was Julianne Moore als Präsidentin Coin angeht, aber auch sie konnte mich von sich überzeugen. Toll fand ich auch Natalie Dormer, die Cressida verkörpert. Mit den Szenen von Philip Seymour Hoffmann schwang auch immer ein bisschen Traurigkeit mit. Es ist wirklich traurig, dass unsere Welt so viel Talent verloren hat.

So und GENAU HIER sollten alle unter euch die den Film noch nicht gesehen haben und NICHT GESPOILERT werden wollen AUFHÖREN ZU LESEN.

Wie gesagt gibt es in dem Film nicht viele aber schon ein paar Änderungen. Zum Beispiel fehlt Katniss' Stylistenteam, dafür ist aber Effie von Anfang an da und das hat mir so sogar viel besser gefallen als im Buch, denn ich liebe Effie einfach! Außerdem sorgte sie mit ihrer Art für ein paar richtig lustige Momente. Außerdem gibt es wieder eine richtig tolle Effie/Haymitch Szene, in der Haymitch Effie ein 'Kompliment' macht und meint, dass sie ohne das ganze MakeUp im Gesicht ja richtig hübsch sein kann. 
Dann erwähnt Katniss in ihren Forderungen an Coin nicht, dass sie es sein will die Snow tötet, obwohl das ja eigentlich ziemlich wichtig für die spätere Handlung ist und ich hoffe wirklich, dass
die Szene in der Katniss Snow erschießen soll nicht geändert wird, denn das wäre wirklich schade. Aber na ja in Part 2 werden wir das schon erfahren.
Es hat noch ein paar weitere Änderungen gegeben, aber die haben mich nicht weiter gestört und ich möchte jetzt auch wirklich nicht, jede kleie Miniänderung aufzählen.

Insgesamt hat mir der Film richtig gut und sogar noch besser als seine Vorgänger gefallen. Anfangs war ich gar nicht begeistert davon, dass der 3. Film gespalten werden sollte, jetzt bin ich aber der Meinung, dass das die richtige Entscheidung war, denn so konnte noch mehr auf Details eingegangen werden und es geschah nicht alles viel zu schnell hintereinander, wie es in Buchverfilmungen ja leider oft der Fall ist. Nur der Cut hätte meiner Meinung nach ein wenig früher sein können, denn das hätte einen riesigen Cliffhanger gegeben und alle Filmfans wären mit einem riesengroßen

Fragezeichen im Kopf aus dem Kino gekommen. So, ist es aber auch okay.
Auch gut fand ich, dass die Geschichte nicht verschönigt worden, sondern der Film ein richtiger Kriegsfilm geworden ist in dem dieselbe düstere Stimmung herrschte wie im Buch. Auch die Rebellion wird richtig gut dargestellt und wenn Katniss 'Wenn wir brennen, dann brennen sie mit uns!', dann kann man nur Gänsehaut bekommen!
Allerdings ist es natürlich auch nicht nur Krieg, es gibt auch ein paar richtig schöne, gefühlvolle Szenen zum Beispiel wenn Katniss, die mit Prim über Peeta redet, der wunderschöne Fannie Moment gegen Ende des Films oder auch die Szene in der Peeta auf Katniss losgeht, auch wenn die natürlich nicht unbedingt schön war. Am allerschlimmsten waren aber die Szenen mit Peeta im Kapitol, wie mit jedem Interview schlimmer und schlimmer
aussieht bricht einem wirklich das Herz :(

Ich könnte jetzt noch ewig weiterschwärmen, aber dieser Post soll auch nicht ewig lang werden und deshalb möchte ich jetzt zum Schluss nur noch sagen, dass es sich auf jeden Fall lohnt Mockingjay Part 1 anzuschauen und wer das noch nicht getan, sollte das unbedingt noch tun! Und Jen sagt euch jetzt nochmal wieso:



Liebe Grüße, Bekky <3





Kommentare:

  1. Ahhhh, toller Post!
    Gifs sind eine wundervolle Sache :D
    Ich find deinen Blog klasse, hast meinen Follow! :D

    Schau doch mal bei mir vorbei, bin auch noch nicht so lange dabei.
    http://vatikanischekameen.blogspot.de

    Liebe Grüßchen!
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich find gifs auch richtig toll ♥ :D
      da freu ich mich natürlich und schau auch gern bei dir vorbei!
      Liebe Grüße, Bekky

      Löschen