01 Februar 2015

MONATSRÜCKBLICKE DEZEMBER UND JANUAR

MONATSRÜCKBLICKE

Irgendwie habe ich den Monatsrückblick für Dezember ganz vergessen und weil - unglaublich aber war - der erste Monat des neuen Jahres auch schon hinter uns liegt, gibt es heute den Monatsrückblick für Januar 2015 und Dezember 2014. Ein einzelner Monatsrückblick für Januar hätte sich aber auch nicht gelohnt, warum werdet ihr gleich sehen...

GELESEN IM DEZEMBER


1. Obsidian - Schattendunkel, Jennifer L. Armentrout
2. Gossip Girl - Ist es nicht schön gemein zu sein, Cecily von Ziegesar
3. Dash und Lilys Winterwunder, Rachel Cohen & David Levithan
4. Requiem, Lauren Oliver

Mal wieder vier Bücher, wie eigentlich fast jeden Monat. Keines der vier hat mir nicht gefallen, ich fand sie alle total. Allerdings muss ich nicht lange überlegen, um mein Monatshighlight bestimmen zu können, das war nämlich auf jeden Fall Obsidian. Ich liebe dieses Buch einfach und die ganze Reihe und Jennifer L. Armentrouts Schreibstil und DEAMON ♥

FILMHIGHLIGHT DEZEMBER

Da gab es leider keins...

AM HÄUFIGSTEN GEHÖRT IM DEZEMBER


Ich LIEBE dieses Lied einfach!


GELESEN IM JANUAR


1. Onyx - Schattenschimmer, Jennifer L. Armentrout
2. Lux Consequences - Opal, Jennifer L. Armentrout

*hust* Zwei Bücher *hust*. DAS ist wirklich ein wahnsinng schlechter Lesemonat. Allerdings nur in Sachen Quantität, was Qualität angeht war der Januar ein richtig guter Monat für mich, denn ich liebe beide Bücher total und bin durch sie der Lux Reihe vollkommen verfallen. Opal, also Band drei hab ich übrigens auf englisch gelesen, was auch der Grund dafür war, dass ich diesen Monat nur so wenig gelesen habe, denn für englische Bücher brauch ich (auch wenn ich das Buch, das ich lese LIEBE) viel länger als für deutsche, weil ich teilweise leider einfach zu faul zum weiterlesen bin...

FILMHIGHLIGHT JANUAR

 

Ich hab ja schon in einem extra Post zu dem Film erzählt, wie toll ich The Best of Me fand, weshalb ich diesen hier auch nur nochmal kurz verlinken möchte und nicht nochmal rumschwärmen. :D

AM HÄUFIGSTEN GEHÖRT IM JANUAR




Nicht nur den Film find ich richtig klasse, auch der Soundtrack konnte mich voll überzeugen, weshalb dieser auch, seit ich den Film gesehen habe, bei mir rauf und runter läuft.

Wie war euer Lesemonat Januar so und seit ihr im Gegensatz zu mir zufrieden mit ihm?

Liebe Grüße, Bekky <3








Kommentare:

  1. Hanging Tree ist soo toll und deine Bücher gefallen mir auch , schöner Post!
    LG

    AntwortenLöschen