16 März 2015

Bekky goes Leipzig ~ MESSEBERICHT


Schon seit Oktober habe ich mich auf die Leipziger Buchmesse 2015 gefreut, da ich letztes Jahr ja leider nicht nach Frankfurt konnte. Und gestern war es dann endlich soweit - es ging auf die LBM!
Und es war soooooo toll! ♥ Aber fangen wir erstmal von vorne an...

Wie schon letztes Jahr habe ich die Buchmesse auch dieses Jahr zusammen mit Anto besucht. Wir fuhren um ca. acht Uhr los und kamen nach etwa eineinhalb Stunden Autofahrt (voller Vorfreude) in Leipzig an. Kaum auf dem Messegelände angekommen, stürmten wir dann auch schon auf der Suche nach dem Café Piacetto in die Glashalle, wo um 10.30 Uhr Monas Meet&Greet stattfinden sollte. (Falls ihr Mona




noch nicht kennt, sie ist eine total sympathische und liebe Youtuberin und Autorin) Das Café war dann glücklicherweise auch relativ schnell gefunden und Mona und ihr Freund Christian waren auch schon da, obwohl wir eine halbe Stunde zu früh da waren. Nachdem Anto und ich zuerst ein wenig schüchtern gewesen sind, haben wir die beiden dann doch noch angesprochen und uns ein wenig mit ihnen unterhalten. Außerdem hat Mona uns noch Schattentraum signiert, worüber wir uns riiiiiiiiesig gefreut haben und ein ganz tolles Foto haben wir auch noch gemacht. Was uns ebenfalls sehr gefreut hat war, dass sich Mona, über das Sam Claflin Lesezeichen und die anderen Sachen, die wir ihr mitgebracht haben gefreut hat!
Nach dem Treffen mit Mona & Christian haben wir uns erstmal die vielen Bücher in den Hallen 2 und 3 angesehen und natürlich haben wir uns diese Bücher nicht nur angeschaut und die Messe mit leeren Händen verlassen haben. Oh nein, ihr könnt mir glauben - wir haben uns beide ZU TODE GESCHLEPPT und SUB hin oder her ein paar Bücher mitgenommen. Gleich zu Anfang habe ich mir z.B. Schimmert die Nacht von Maggie Stiefvater, also das Spin-Off zu der Mercy Falls Reihe gekauft, auf das ich mich wirklich schon seeeeeehr lange gefreut habe. Meine restliche Ausbeute, darunter auch Rezensionsexemplare, die ich bekommen habe, könnt ihr auf dem Bild sehen. Aber nicht nur Bücher haben es in meine Tasche geschafft, sondern auch jede Menge kostenlose Leseproben, Lesezeichen, Postkarten und Aufkleber!
Eigentlich hatten Anto und ich einen Plan, mit Lesungen und anderen Veranstaltungen, die wir
besuchen wollten, gemacht. Irgendwie haben wir diesen Plan dann aber...vergessen. :D Und sind ganz einfach weiter durch die Hallen geirrt, haben verzweifelt nach irgendwelchen bestimmten Ständen von Verlagen gesucht und zumindest ich habe ständig die Orientierung verloren. 
Auch in Halle eins, wo die Manga Comic Convention stattfand haben, wir uns - wenn auch eher - kurz gewagt und ich muss sagen, dass ich von den vielen Cosplayern und ihren tollen Kostümen wirklich begeistert war. Außerdem habe ich richtig Lust bekommen, vielleicht auch mal eine  Manga Reihe (schlagt mich bitte nicht, wenn das anders heißt) zu lesen. Wenn ihr irgendwelche empfehlen könnt, dann schreibt die doch bitte in die Kommentare!
Nachdem wir uns zum Abschluss noch eine überteuerte (und gar nicht so gute) je eine Portion gebratene Nudeln mit Gemüse geholt haben, ging es dann auch schon nachhause. Allerdings hätten wir es fast nicht rausgeschafft, weil man dazu nämlich den Strichcode der Eintrittskarten braucht und wir unsere Karten beide verlegt hatten. In einem unbeobachteten Moment sind wir dann aber einfach unter der Absperrung durchgeschlüpft...aber PSSSST! :D
Der Tag in Leipzig hätte wirklich gar nicht besser sein können und ihr wollt euch gar nicht vorstellen, wie oft sich Antos eltern auf der Rückfahrt anhören durften, wie toll die Messe und vor allem es war Mona und Christian zu treffen. Zuhause angekommen habe ich dann auch noch meine Eltern vollgefangirlt und einen Fangirlanfall bekommen, als ich gesehen habe, dass Mona unser Geschenk unter einem Bild, dass sie auf Instagram gepostet hat, erwähnt hat und dann noch meine neuen Bücher in mein Regal geräumt, bevor ich es mir dann todmüde auf meinem Bett bequem gemacht habe. 
Und eins stand nach dem gestrigen Tag für mich auf jeden Fall fest: ICH WILL DIESES JAHR AUCH NACH FRANKFURT! Und wenn ich hinlaufen muss! :D

Liebe Grüße, Bekky (die noch immer ganz begeistert von dem Tag gestern ist!) <3



Kommentare:

  1. Hey du =)

    mensch wir beide haben einen fast identischen Satzanfang...hihi
    Auch ich habe mich seit Oktober auf diese Messe gefreut, da ich auch ebenfalls nicht nach Frankfurt konnte.

    Und ja ich war total überfordert und bin wie ein verwirrtes Kaninchen von einer Halle zu nächsten gerannt und habe mich ebenfalls mit 4 fetten Schinken zu Tode geschleppt xD

    Liebe grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, stimmt :D
      Gut zu wissen, dass ich nicht die einzige war :D
      lg <3

      Löschen
  2. Huhu!

    Man, ich bin echt neidisch. Ich wäre auch so gerne da gewesen, aber ich musste arbeiten.

    Ich war ein paar Mal in Frankfurt auf der Messe, ich hab mir aber nie einen Plan gemacht, sondern bin einfach rumgelaufen und entweder war grade eine interessante Veranstaltung oder nicht :D

    Liebe Grüße
    Emma

    www.emmibooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An so einen Plan hält man sich am Ende sowieso nicht...haben wir dieses Mal ja auch gesehen :D
      lg <3

      Löschen
  3. Jaa, die Kostüme sind jedes Jahr wieder genial. Ich muss auch endlich mal wieder ein paar Mangas lesen, als Teenie habe ich die auch total verschlungen.
    Und haha, ich war froh, meinen Freund dabeizuhaben, so habe ich mich eben nicht zu Tode geschleppt :-)

    AntwortenLöschen
  4. Toller Bericht, das klingt genial<3 Und die Messe in Frankfurt ist auch wirklich toll;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke & es war auch genial <3
      Das glaub ich, ich will dieses Jahr auch uuuuuuunbedingt hin!!

      Löschen
  5. Huhu Bekky,

    was für ein schöner Bericht! Ich habe Leipzig auch richtig genießen können. Nächstes Jahr treffen wir uns da!

    Liebe Grüße

    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Kay! :)
      Ja, außer wir sind wieder zu schüchtern dich anzusprechen :D
      Grüße zurück!:)

      Löschen