03 März 2015

MONATSRÜCKBLICK & NEUZUGÄNGE FEBRUAR

MONATSRÜCKBLICK

Und schon wieder ist ein Monat vorbei und wieder einmal ging das total schnell. Wenn das so weitergeht, dann ist schwubdiwupp auch schon wieder Weihnachten... o.o

GELESEN IM FEBRUAR


1. Hope Forever, Colleen Hoover
2. Bound to you - Providence, Jamie McGuire
3. Eleanor & Park, Rainbow Rowell
4. Schattentraum - Hinter der Finsternis, Mona Kasten

Vier Bücher. Mal wieder. Eine Wahnsinnsleistung ist das nicht, aber auf jeden Fall schon mal besser als mein Januar, da hab ich ja nur zwei Bücher gelesen. Außerdem komm ich im Monat sowieso meistens 'nur' auf vier Bücher, weshalb mit meinem Lesemonat eigentlich auch ganz zufrieden bin. Mein Highlight war Schattentraum - Hinter der Finsternis, das fand ich richtig klasse und freue mich schon riesig auf die Fortsetzung an der Mona ja gerade schreibt. Eine Rezension zu Schattentraum folgt noch! Mein Flop diesen Monat war wohl Hope Forever. Ich fand es zwar auch nicht unbedingt schlecht aber nach WILL und WIWL und auch dem Hype, den es um dieses Buch gab, habe ich mir einfach mehr von Hope Forever erhofft. 


FILMHIGHLIGHT FEBRUAR


Im Kino war im Februar glaub ich gar nicht, was mir gerade ein klein wenig selbst schockt, weil ich
eigentlich wirklich gerne und auch oft ins Kino gehen. o.o 
Dafür habe ich aber einen richtig tollen Film im Fernsehen gesehen, nämlich Silver Linings, den ich wirklich schon viel früher hätte anschauen sollen. Ich fand ihn nämlich richtig toll und Jen hat sich ihren Oscar für ihre Rolle darin wirklich sowas von verdient!

SERIENHIGHLIGHT FEBRUAR


Ich weiß gar nicht wieso ich diese Kategorie in meinen früheren Monatsrückblicken nicht hatte, vor allem, weil ich doch so einen Serienjunkie bin! Aber na ja, jetzt ist sie da!
Mein Seriehighlight war auf jeden Fall Glee. Wie eigentlich immer, es ist eben meine Lieblingsserie, aber zurzeit läuft ja die 6. Staffel im amerikanischen Fernsehen und die hab ich mir wirklich gerne angeschaut. Die neue Staffel ist zwar auch nicht ganz so gut wie die Staffeln 1 - 3, aber auf jeden Fall viel besser als die letzten beiden und ich mag nicht glauben, dass die Staffel nur noch drei Folgen hat und es dann wieder vorbei ist. Diesmal sogar für immer, da diese ja die letzte Staffel ist. :(
Übrigens seit vorgewarnt - ich möchte wieder mehr Serienposts schreiben und zum Serienfinale von Glee wird es ganz sicher auch einen geben und ich werde euch ganz sicher die Ohren vollheulen. Sorry schon mal dafür!

AM HÄUFIGSTEN GEHÖRT



Thinking out loud von Ed Sheeran kann man doch nur lieben, oder? <3

SONSTIGES

Vielleicht ist euch ja schon aufgefallen, dass es hier ein bisschen anders und farbenfreudiger aussieht. Mein neues Design habe ich von der tollen Seite von Mira, worüber ich mich sehr freu, denn ich mag das neue Design wirklich gerne und mein altes hat ja leider nicht mehr richtig funktioniert.

NEUZUGÄNGE


Leute? Seid stolz auf mich! Ich hab in diesem Monat nur zwei Bücher gekauft, nämlich Schattentraum und Eleanor & Park und beide Bücher hab ich auch schon gelesen, weshalb Zac (mein SUB) auch nicht gewachsen ist im Februar. YAAAAAAAY!

So, das war mein Februar und wie war eurer?
Ich bin schon gespannt was der März bringt, vor allem in Sachen Neuzugänge, schließlich ist März ja Buchmessenmonat...

Liebe Grüße, Bekky <3


Kommentare:

  1. Hach... Das Glee endet finde ich immer noch irgendwo tragisch, auch wenn die Stories mittlerweile nicht mehr ganz so toll sind. Aber es hat mich definitiv lange begleitet <3

    Lg Anna
    www.the-anna-diaries.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die Stories sind wirklich nicht mehr die besten, aber ich mag die Serie trotzdem noch total gerne. Wahrscheinlich auch, weil ich sie jetzt schon so lange verfolge. Es wird einfach komisch sein, wenn keine neuen Songs, Spoiler und Cast Bilder mehr kommen :/

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Ich werde bestimmt auch allen die Ohren vollheulen, wenn Glee vorbei ist. Ich habe alle Staffeln gemocht, am liebsten Staffel 2.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich ja schon mal nicht die Einzige. Wir können uns ja auch gegenseitig vollheulen! :'D
      Am liebsten mochte ich die 3. Staffel!
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Ohh :)tolle Bücher hast du da gelesen & deinBlog ist sehr erfrischend aus :)))

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Schattentraum habe ich auch gerade erst gelesen und es gefiel mir nur so mittelmäßig, aber ich bin sehr gespannt auf deine Rezension dazu :-)
    Silver Linings ist wirklich ein super Film, ich kann den irgendwie immer wieder gucken und ich will unbedingt noch das Buch dazu lesen.
    Und Thinking Out Loud kann man wirklich nur lieben, allerdings liebe ich die meisten Lieder von Ed Sheeran, ich kann die CD's rauf und runter hören, immer und immer wieder *-*

    Ich habe dich übrigens getaggt für den Wie ich lese Tag und würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest :-) --> http://traumrealistin.blogspot.de/2015/03/tag-wie-ich-lese.html

    Liebe Grüße, Kathi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Rezension ist gerade online gegangen ;)
      Das Buch möchte ich auch unbedingt noch lesen! Vielleicht lege ich es mir demnächts auch schon zu...
      Ed Sheeran ist einfach ein Genie *-*
      hab ich schon gesehen! Ganz fettes DANKESCHÖN dafür! Ich werd auf jeden Fall mitmachen und das ganz bald! :)
      Liebe Grüße, Bekky <3

      Löschen