28 Juli 2015

BELIEBTE BÜCHER, DIE ICH NICHT GELESEN HABE

Bitte hasst mich nicht dafür, aber diese beliebten Buchreihen habe ich nicht gelesen...

Harry Potter 5-7, J.K Rowling

Früher hab ich immer behauptet Harry Potter zu hassen, ohne auch nur einen Film gesehen oder ein Buch gelesen zu haben. Dafür dürft ihr mich jetzt gerne mit Steinen bewerfen. Ich weiß, dass ich ein böser Mensch war. Aber ich habe mich gebessert! Letztes Jahr hab ich mir dann nämlich die Bücher besorgt und die ersten vier auch relativ zügig gelesen und auch die ersten vier Filme geguckt und ich fand sie toll richtig, richtig toll! ♥
Trotzdem drücke ich mich schon seit einer ganzen Weile davor weiterzulesen, einfach weil der 5.Teil so unglaublich fett ist mit seinen über tausend Seiten und ich vor fetten Büchern immer Respekt habe. Aber ich hab vor den 5.Teil dieses Jahr im Urlaub zu lesen! Und dann auch noch die letzten beiden. Und dann gehöre ich auch nicht mehr zu den bösen Menschen, die Harry Potter nicht gelesen haben.

Bis(s) 2-4, Stephanie Meyer
Ich hatte nie vor die Bücher zu lesen, weil ich den ersten Film so unglaublich schrecklich fand. Allerdings habe ich dann den ersten und zweiten Teil von meiner Nachbarin geschenkt bekommen und da ich die Bücher nicht ungelesen im Regal verstauben lassen wollte, hab ich den ersten Teil dann doch mal gelesen und ich fand ihn auch gar nicht schlecht, sondern sogar gut und viel besser als den Film. Trotzdem konnte ich mich bisher nicht dazu aufraffen weiterzulesen...

Shades of Grey, E.L. James
Ich hab die Reihe nicht gelesen und werde sie auch nie lesen. Die Bücher interessieren mich einfach kein bisschen und außerdem soll der Schreibstil ja auch wirklich, wirklich schlecht sein und nein - ich werde diese Bücher nicht lesen.

Eragon, Cristoph Paolini
Die Reihe hab ich vor zwei Jahren mal zu Weihnachten bekommen und seit dem steht sie jetzt auch ungelesen bei mir im Regal rum. Die Bücher intressieren mich zurzeit einfach nicht. Aber irgendwann möchte ich sie unbedingt noch lesen.

Das Lied von Feuer und Eis, George R. R. Martin
Ich hab die Serie nicht geguckt und die Bücher auch nicht gelesen und wahrscheinlich wird das auch so bleiben, das ist einfach nicht mein Genre.

Der Herr Ringe & Der Hobbit, J. R. R. Tolkien
Mein Onkel hat mich mal gezwungen die Filme anzugucken und ich fand sie wirklich...langweilig. Das ist einfach nicht meins und deshalb werde ich die Bücher auch nicht mehr lesen.

Chroniken der Unterwelt
Ich hab mit der Reihe begonnen und ich werde sie auch weiterlesen. Versprochen! Die Frage ist nur wann...

Soo, ich glaub das waren alle beliebten Buchreihen, die ich nicht gelesen habe oder zumindest die die mir gerade eingefallen sind. Gibt es beliebte Reihe, die ihr nicht gelesen habt?

Liebe Grüße, Bekky <3

Kommentare:

  1. Hello :)
    Alsooo: Mit Steinen bewerfe ich dich nur wegen Herr der Ringe. Ich kapiers einfach nicht, wie man die Filme langweilig finden kann. Das sind die besten Filme, die je gedreht wurden! :D Schade. Vielleicht gibst du ihnen ja irgendwann in deinem Leben nochmal eine Chance :D

    Und: Bitte hab keine Angst vor Harry Potter 5. Ich habe mir das Buch heute sogar (nach)gekauft. Als ich es damals als Kind gelesen habe, sind die Seiten nur so davon geflogen. Das war in einem Rutsch durch :D Fang einfach an; du wirst nicht aufhören können!

    Liebste Grüße
    Nina
    www.amazingbookworld.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ich bin bei den Filmen teilweise eingeschlafen... *schäm*
      Du machst mir Mut!:D Jetzt in den Ferien wird das Buch aber auf jeden Fall gelesen! :3

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Von Harry Potter war ich begeistert, aber zur Zeit würde ich es auch nicht nochmal lesen. Eragon habe ich gelesen, musste aber im vierten Teil aufgeben.
    Ansonsten geht es mir wie dir und ich habe diese getypten Reihen nicht gelesen, aber auch kein großes Verlangen danach. Bist also nicht allein ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmm, ich hab schon von vielen gehört, dass sie die Eragon Reihe irgendwann abgebrochen haben... Wirklich motiviert werde ich dadurch ja nicht :D (also zum Lesen von der Reihe)
      yaaay, ich bin nicht allein! :D

      Liebe Grüße, Bekky <3

      Löschen
  3. Huhu!

    Ehrlich gestanden hab ich fast alle der von dir aufgezählten Titel gelesen :D ... Das war zum Teil einfach auch Neugier, weil ich halt mitreden wollte (besonders bei SoG, aber versäumt hast du da wirklich nichts). Das Lied von Eis und Feuer habe ich mal angefangen, dann bin ich aber auf die Serie umgeschwenkt, weil ich Reihen ungern anfange, ehe sie beendet sind ... Und bei Martin kann man lang warten, ehe ein neues Buch erscheint.

    Aktuell lungert auf meinem Reader noch eine weitere derzeit sehr beliebte Reihe herum, um dich bisher einen Bogen gemacht habe, aber jetzt stehen die Chancen gut, dass ich bald mit dem ersten Band von "Selection" anfangen werde. Ab nächster Woche werde ich für mein Sommerpraktikum zu Epluse (Die machen sogenannte Humidity Sensors, sehr technisch :D) jeden Tag einige Kilometer pendeln, da habe ich im Bus und in der Bahn jede Menge Zeit zum Lesen :).

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selection musst du auf jeden Fall lesen, die Reihe ist wirklich toll ♥
      Liebe Grüße, Bekky <3

      Löschen
  4. Hi Bekky, die Biss-Bücher kannst du dir auch echt ohne schlechtes Gewissen sparen. Ich hab sie gelesen, danach aber den Hype darum immer noch nicht verstanden.
    Und auch 50 Shades of Grey werde ich mir knicken, darüber habe ich einfach schon zu viel Grottiges gehört :-D

    AntwortenLöschen