20 September 2015

Books until the end TAG

Ich wurde von der lieben Denise zum 'Books until the end Tag' getaggt, worüber ich mich sehr gefreut habe und natürlich mache ich auch mit! Also los geht's! ~




Und zwar geht es darum, dass ein Asteroid auf der Erde aufschlägt und zwar genau im atlantischen Ozean. Das Wasser bäumt sich auf und versinkt einfach mal diverse Kontinente, also eigentlich liegt alles unter Wasser, Ausnahme sind ein paar Gebirgsketten. Es wurden vorsorglich Bunker gebaut und dort sollt ihr nun mit euren [Lieben] einziehen, also in einen der vielen. Da ihr einen besonders kühlen Kopf bewahrt werdet ihr als Oberhaupt eurer Bunkerkolonie und somit dürft ihr die wichtigsten Entscheidungen treffen.

Der Einzug:

1. Welche 10 Bücher/Buchreihen nimmst du mit in den Bunker um sie für die Nachwelt zu sichern? (Die Regierung hat die wichtigsten literarischen Werke bereits gerettet, ihr sollt euch um die Unterhaltungsliteratur kümmern)

hmm, schwierig...aber ich glaube, ich entscheide mich für:
1. The Perks of Being a Wallflower von Stephen Chbosky
2. Percy Jackson von Rick Riordan
3. Die Tribute von Panem von Suzanne Collins
4. Die Wilden Hühner von Cornelia Funke
5. Lux Series von Jennifer L. Armentrout
6. Dark Canopy & Dark Destiny von Jennifer Benkau
7. Harry Potter von J.K. Rowling
8. Bevor die Nacht geht von Patrycja Spychalski
9. Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes
10. Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green

2. Du darfst 5 Buchcharaktere aussuchen, die mit dir in den Bunker ziehen, wen nimmst du mit und warum?

1. Katniss Everdeen - Katniss ist eine kleine Überlebenskünstlerin und so jemanden kann man in so einem Bunker sicher gut gebrauchen!
2. Primrose Everdeen - Ich bin zwar kein großer Fan von ihr, aber es ist glaub ich ganz gut sowas wie einen Arzt zu haben.
3. Percy Jackson - Ich glaube, dass es in so einem Bunker schnell langweilig werden könnte und Percy würde das bestimmt zu verhindern wissen uuuund er hat coole Halbblutkräfte!
4. Deamon Black - Man braucht ja auch irgendwas schönes zum anschauen, oder? :D Außerdem hat er coole Alienkräfte.
5. Albus Dumbledore - Er könnte Geschichten aus seinem Leben erzählen und seine Zauberkräfte wären bestimmt auch ganz praktisch.

3. Welcher Buchcharakter würde auf keinen Fall einen Platz in deinem Bunker bekommen?

Bella Swan. Ganz ehrlich - die braucht doch keiner, oder?:D

Das Leben im Bunker:

4. Wehmütig denkst du an deine ungelesenen Bücher, die du zurückgelassen hast. Um welche drei Bücher deines SuBs tut es dir am meisten Leid, dass du sie noch nicht gelesen hast?

1. After Forever - Anna Todd
2. Origin - Jennifer L. Armentrout
3. Opal - Jennifer L. Armentrout

5. Nach einigen Wochen im Bunker ist die Stimmung gedrückt, welches Buch würde dich wieder aufmuntern?

Die Percy Jackson Reihe, denn die ist so herrlich humorvoll geschrieben, dass man gar nicht mehr schlecht gelaunt sein kann, wenn man sie liest!

6. Die Ofenanzünder gehen euch aus, welche 3 Bücher aus deinem Regal könntest du am ehesten um ein paar Seiten erleichtern?

After Passion, After Truth und After Love von Anna Todd. Ich mag die Bücher wirklich gerne, aber in ihnen gibt es soooo viele unnötige Szenen, die könnte man schon um ein paar Seiten erleichtern...

7. Immer die gleichen Menschen im Bunker um sich zu haben kann anstrengend werden. Mit welchem Charakter könntest du es am längsten aushalten?

Ich glaube mit Percy, weil...Percy Percy und toll ist. ♥

8. Bei welchem Charakter würden schon nach kurzer Zeit die Fetzen fliegen?

Irgendwie bin ich grad zu blöd, um diese Frage zu verstehen, deshalb lass ich sie jetzt einfach mal weg...

Der Wiederaufbau:

9. In der neuen Welt ist von nun an alles möglich, nenne eine Fähigkeit eines Buchcharakters, die du gerne hättest, um die neue Welt aufzubauen und/oder um damit eine andere/bessere Welt zu schaffen?

Ich weiß nicht, ob mir das dabei helfen würde die neue Welt aufzubauen, aaaaaber ich hätte unheimlich gerne die Kräfte von Percy Jackson. Ernsthaft ich will ein Halbblut sein. Ich will nach Camp Half Blood! D:

10. Welcher Welt / welchem System aus einem Buch soll die neue Welt auf keinen Fall ähneln?

Auf keinen Fall Panem. Hungerspiel fänd ich nämlich nicht so geil...

11. Du darfst dir einen Autor aussuchen, der über den Weltuntergang, die Zeit im Bunker und den Wiederaufbau schreibt. Wer sollte es sein?

Rick Riordan bitte. Ich liebe seinen Schreibstil einfach. 

Ich tagge niemand bestimmten, aber jeder der Lust auf diesen Tag hat, darf sie getaggt fühlen! : 3

Liebe Grüße, Bekky <3


Kommentare:

  1. Hallöchen,
    was für ein cooler TAG. *.* Katniss würde ich glaube nicht mit in den Bunker reinlassen, obwohl es ja igentlich gut wäre eine Überlebenskünstlerin dabei zu haben, aber ich finde sie soo nervig.:´D Aber jaaa...Daemon wäre schon gut als Deko in einem Bunker geeignet. ♥
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :3
      Ja, Katniss kann schon ganz schön nervig sein, aber bei mir hat das Argument Überlebenskünstlerin einfach klar überwogen. Er wäre eine wunderbare Deko *.*
      Liebe Grüße, Bekky <3

      Löschen