02 Dezember 2016

Bookish Christmas! ♥ #1



Wir haben den 2. Dezember und damit hat meine liebste Zeit des Jahres endlich begonnen - die Weihnachtszeit. Plätzchen, Weihnachtsmärkte, Familienzeit, schöne Lichter, Geschenke, Schokolade, Punsch und und und... Ich liebe es einfach! Deshalb möchte ich auch mit euch auf meinem Blog ein bisschen Weihnachten feiern oder hier zumindest ein wenig Weihnachtsstimmung verbreiten.
Ich hab wirklich lange überlegt wie ich das machen will und hab mir schließlich was ausgedacht, von dem ich glaube, das es eine ganz schöne Idee ist.
Und zwar soll es an den Freitagen bis Weihnachten, also heute, am 9., 16. und 23. Dezember je einen Post geben, in dem ich einen Begriffe nenne, den ich mit Weihnachten verbinden und zu jedem von diesen Begriffen, nenne ich dann ein Buch (oder mehrere), das ich mit diesem Begriff verbinde. Also wenn ich zum Beispiel Integralrechnung mit Weihnachten verbinde, weil ich nur das genauso schön finde, dann nenne ich auch ein Buch, das ich damit verbinde. Verstanden? Ich hoffe es. Und wenn nicht, dann wird es bestimmt gleich klar. :)

Winter



Ganz klar die Mercy Falls Reihe von Maggie Stiefvater! Es ist schon viel zu lange her, dass ich die Bücher gelesen habe, aber ich weiß noch, dass ich sie abgöttisch geliebt habe! Und an die grobe Handlung kann ich mich auch noch erinnern. In der Reihe geht es um Grace, die als Kind von Wölfen angegriffen wurde. Sie übelebte den Angriff und verspürt seither eine Art Verbundeheit mit den Tieren. Vor allem mit einem Wolf mit golden Augen, der sie damlas gerettet hat und bis heute jeden Winter Tag für Tag beobachtet. Was Grace nicht weiß ist, dass ihr Wolf kein normaler Wolf ist. Denn im Sommer, wenn es warm wird ist er kein Wolf sonden Sam, ein ganz normaler Junge.
Als sich Sam in diesem Jahr endlich verwandelt ist es schon September und er angeschossen. Grace findet den verletzten Jungen, kümmert sich um ihn und erkennt auch relativ schell, dass es sich bei ihm um ihren Wolf hadelt. Damit beginnt dann ein zuckersüße Liebesgeschichte, die zwar  gespickt von Problemen und Schwierigkeiten, aber trotzdem wunderschön ist!

Wie gesagt habe ich die Reihe damals geliebt und ich glaube ich würde es immer noch tun, wenn ich sie heute lesen würde. Und gerade Band eins und zwei sind perfekt für die aktuelle Jahreszeit.


Habt ihr die Bücher schon gelesen und welche Bücher verbindet ihr mit 'Winter'?

Liebe Grüße, Bekky  <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen