31 März 2018

BLOGTOUR THE IVY YEARS - Die Protagonisten



Herzlich Willkommen zu Tag drei unserer Blogtour zu The Ivy Year - Bevor wir fallen von Sarina Bowen! Nachdem euch schon die Autorin, sowie die Reihe an sich vorgestellt wurde, sollen heute die Protagonisten an der Reihe sein! Zu viel will ich dabei aber gar nicht verraten, denn am besten macht ihr euch einfach selbst einen Eindruck von Corey & Hartley! 

10 Fakten über Corey Callahan....

## Studentin am Harkness College in Connecticut
## hat sich noch nicht für ein Hauptfach entschieden
## hält ihre Eltern für zu fürsorglich 
## ist seit einem Unfall auf einen Rollstuhl angewiesen
## Eishockey Fan
## hat früher selbst gespielt 
## ist das Mitleid ihrer Mitmenschen leid 
## hat ihren Unfall & seine Folgen noch nicht richtig verarbeitet
## will nicht auf ihr Handicap reduziert werden
## ist Hartley total verfallen


10 Fakten über Adam Hartley...

## Studentin am Harkness College in Connecticut
## studiert Politikwissenschaft im Hauptfach 
## seine Freundin Stacia macht gerade ein Auslandssemester in Paris
## spielt Eishockey in der Unimannschaft
## hatte aber einen Unfall und fällt deshalb für die Saison an
## wird von allen nur bei seinen Nachnamen genannt
## wohnt im Zimmer gegenüber von Corey
## Fan des Videospiels "RealStix"
## hat eine große Klappe
## verbringt gern Zeit mit Corey, die er meist Callahan nennt 


Na, seid ihr schon neugierig auf Corey und Hartley geworden? Ich kann euch nur dazu raten, denn die zwei sind ganz wunderbar und ich habe sie wirklich schnell ins Herz geschlossen! 


Gewinnspiel

Solltet ihr wirklich neugierig geworden zu sein, dann habt ihr jetzt die Möglichkeit The Ivy Years - Bevor wir fallen zu gewinnen, denn wir verlosen zwei Exemplare! Um gewinnen zu müssen, müsst ihr nur die Fragen unter den einzelnen Beiträgen beantworten und die Teilnahmebedingungen erfüllen.

Frage:

Welche der genannten Fakten machen euch die Protagonisten besonders sympathisch?


Teilnahmebedingungen:

– du musst 18 sein oder eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten haben
– dein Wohnsitz muss in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein
– Für den Postweg wird keine Haftung übernommen
– eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
– das Gewinnspiel läuft bis zum 10. April 2018 23:59 Uhr
– der Gewinner wird am 13. April 2018 bekannt gegeben

Euch allen viel Glück und noch viel Spaß bei der Blogtour!
Liebe Grüße, Bekky <3 


Blogtour Reihenfolge:

31.03 - Ich 

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Alle Fakten machen Corey und Hartley sympathisch! Ich finde es besonders spannend, dass Hartley ihren Unfall noch nicht richtig verarbeitet hat, aber auch kein Mitleid möchte. Und natürlich Coreys und Hartleys gemeinsames Interesse für Eishockey!

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  2. Eishockey macht mir die beiden super sympathisch, Ich liebe Geschichten, in denen sport eine Rolle spielt ;) ich bin sehr gespannt, wie die Autorin Corey und ihren Umgang mit ihrem Handicap dargestellt hat und wie Hartley mit seiner vorübergehenden Einschränkung umgeht-für sportler ja auch noch mal eine besondere Situation

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    vielen Dank für den tollen Beitrag :-)

    Ich finde beide sehr sympathisch. Bei Corey finde ich es sehr gut, das sie nicht auf ihr Handicap reduziert werden will. Denn das ist ja nicht alles, was sie ausmacht.
    Bei Adam wirkt die große Klappe sympathisch. Er scheint sich nicht so viel gefallen zu lassen.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hey!
    Interessant ist, dass Adam eine "Studentin" ist. Hihi, Spaß bei Seite.
    Besonders gespannt bin ich auf seine große Klappe und darauf, wie er mit den Folgen des Unfalls umgeht.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
  5. Das er selbst Eishockey spielt finde ich toll.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    Ich finde Fakt 3 von Adam interessant, da ich Frankreich sehr liebe und auch selbst schon in Frankreich gelebt habe :)
    Außerdem gefällt es mir, dass er eine große Klappe hat und freue mich schon auf interessante Dialoge ;)
    Ganz liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)

    Ich liebe es, wenn man Menschen mit dem Nachnamen anredet. Es zeigt meist, dass die Person von anderen geschätzt und gemocht wird. Das macht Adam in keinen Augen sympathisch.

    Ganz liebe Grüße
    Zeki von books-dreamland

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Bei Corey finde ich besonders sympathisch, dass sie nicht auf ihr Handycap reduziert werden will. Sie schaut nach vorne und versucht das beste aus ihrer Situation zu machen. Diese optimistische Einstellung finde ich super!
    Über Adams Persönlichkeit erfährt man ja in den Fakten noch nicht so viel, weshalb ich ihn noch nicht wirklich einschätzen kann. Aber ich finde es gut, dass er nicht den leichten Weg genommen und sich von seiner Freundin getrennt hat, sondern sich der Herausforderung Fernbeziehung gestellt hat. Das zeigt, dass er nicht direkt aufgibt und für sein Glück auch bereits ist zu kämpfen.

    Liebe Grüße
    Jessy

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Bekky!

    Ich habe die Leseprobe zum Buch schon verschlungen und kenne Corey deshalb schon ein bisschen. :) Sie scheint wirklich eine tolle Protagonistin zu sein - ich konnte ihre Vorfreude auf das College richtig spüren und ich finde es so gut, wie sie mit ihrer neuen Situation umgeht! Dass sie sich noch nicht für ein Hauptfach entschieden hat, macht sie wohl für viele Jugendliche nachvollziehbar. Ich fand es auch total schwierig, mich für ein Studienfach zu entscheiden. Auf jeden Fall würde ich mich mega freuen, das Buch bald lesen zu können!! Vielen Dank, für die schöne Blogtour! :)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da hätt ich doch gleich auf den guten Adam vergessen.... Das muss ich natürlich noch nachholen: Politikwissenschaften wär nicht so mein Ding, aber mir gefällt, dass er nicht auf den Mund gefallen ist. ;) Ob sich da eine Lovestory anbahnt? Fände es auf jeden Fall nicht so gut von Adam, wenn er seine Freundin - die ja eigentlich nur ein halbes Jahr weg ist - betrügen würde. :o

      Löschen
  10. mein lieblingsfakt ist die tatsache, dass hartley adam heisst. ich luebe den namen! :) aber als einer deiner aufgezählten fakten finde ich den fakt, dass adam zeit mkt corey verbringt ganz süss!

    AntwortenLöschen